Account/Login

China hadert mit der Taiwan-Wahl

Fabian Kretschmer
  • & dpa

  • Mo, 15. Januar 2024
    Ausland

     

Die Präsidentschaftswahl in Taiwan hat deutlich gezeigt, dass sich die Bewohner von der chinesischen Regierung nicht einschüchtern lassen. Doch im Reich der Mitte möchte man davon schlicht nichts wissen.

Strahlender Wahlsieger der Präsidentschaftswahl in Taiwan: William Lai  | Foto: Ng Han Guan (dpa)
Strahlender Wahlsieger der Präsidentschaftswahl in Taiwan: William Lai Foto: Ng Han Guan (dpa)
Dass die Realität in Peking vor allem eine ideologische Kategorie ist, hat die chinesische Staatsführung an diesem Wochenende erneut offenbart. Faktisch gibt es nicht den leisesten Zweifel, dass die Präsidentschaftswahl in Taiwan eine herbe Niederlage für Xi Jinping darstellt. Nach außen hin jedoch weigert man sich schlicht, die offensichtlichen Gegebenheiten anzuerkennen. Vom Büro für Taiwan-Angelegenheiten in ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar