Account/Login

Neue Leiterin des Lahrer Kulturamts

Cornelia Lanz will durch Kunst zum Nachdenken anregen

Claudia Müller
  • Sa, 09. Januar 2021, 09:00 Uhr
    Lahr

     

BZ-Plus Die neue Lahrer Kulturamtsleiterin Cornelia Lanz nutzt den Lockdown, um Ideen zu sammeln und ihren ersten Spielplan zu erarbeiten

Seit Anfang Januar hat  Cornelia Lanz ...ung  des Lahrer Kulturamts übernommen.  | Foto: Christoph Breithaupt
Seit Anfang Januar hat Cornelia Lanz offiziell die Leitung des Lahrer Kulturamts übernommen. Foto: Christoph Breithaupt

Coronazeit ist Kokonzeit im Kulturamt Lahr. Anfang November hat die Mezzosopranistin Cornelia Lanz dort ihre Stelle als neue Leiterin angetreten. Den langsamen Start ins Amt, den Lockdown und Coronaregeln ihr diktieren, sieht sie als Vorbereitungszeit, damit sich das Kulturamt unter ihrer Führung neu erfinden kann. Der künftige Spielplan soll ihre Handschrift tragen – unkonventionell, ambitioniert und aktuell.

Das dunkle Parkett im alten Rathaus knarzt ehrwürdig, wenn Cornelia Lanz in ihren hohen Stiefel eilig darüber geht. Hier hat sie Anfang November als neue Leiterin des Lahrer Kulturamts ihr Büro bezogen, seit Jahresbeginn ist sie nun auch offiziell im Amt. Von der Decke des Ratssaals hängt ein stilisierter Kronleuchter, an der Wand stehen Flipcharts, auf den Tischen sind große Papierbögen ausgebreitet. "Kultur ist glücksrelevant", steht da ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar