Kreis Breisgau-Hochschwarzwald

Corona-Hilfe des Bundes reicht Mutter-Kind-Kliniken nicht

Gabriele Hennicke

Von Gabriele Hennicke

So, 22. November 2020 um 17:08 Uhr

Kreis Breisgau-Hochschwarzwald

BZ-Plus Bundestag hat Ausgleichszahlungen beschlossen, doch den Mutter-Kind-Kliniken im Landkreis gehen diese Hilfen nicht weit genug. Sie wollen einen längeren Zeitraum berücksichtigt bekommen.

Die Notrufe der Mutter-Kind-Kliniken verhallten doch nicht ungehört. Ende September war der Rettungsschirm, der den Kliniken die coronabedingten Belegungssausfälle ausglich, ausgelaufen. Bei seiner Sitzung am vergangenen Mittwoch beschloss der Deutsche Bundestag nun Ausgleichszahlungen an die Vorsorge- und Rehaeinrichtungen. Die Regelung gilt vom 18. November bis 31. ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung