Todesfall

Corona-Todesfall in Freiburger Pflegeheim – und mehrere Verdachtsfälle

laf/rö

Von Daniela Frahm & Joachim Röderer

Di, 31. März 2020 um 19:38 Uhr

Waldsee

13 Menschen sind in Freiburg bereits an den Folgen einer Coronainfektion gestorben – darunter auch ein Bewohner eines Pflegeheims. Er war nicht der einzig Infizierte in der Einrichtung.

Im Pflegeheim Haus Katharina Egg der Stiftungsverwaltung Freiburg ist bereits am vergangenen Wochenende ein 92-jähriger Bewohner gestorben, der mit dem neuartigen Coronavirus infiziert war. Das hat Stiftungsdirektorin Marianne Haardt jetzt bestätigt. Außerdem hat sich eine weitere Bewohnerin infiziert, die ebenfalls im Demenzbereich des Hauses lebt. Sie wurde isoliert und wird von ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ