Parade durch die Innenstadt

CSD-Veranstalter in Freiburg erwarten so viele Teilnehmer wie nie zuvor

Anika Maldacker

Von Anika Maldacker

Di, 11. Juni 2019 um 19:03 Uhr

Freiburg

Die Parade des Christopher Street Day darf nach den Querelen des vergangenen Jahres großzügig durchs Freiburger Zentrum. Die Veranstalter rechnen mit rund 15.000 Feierwütigen.

Nach den Querelen im vergangenen Jahr, geht der Christopher Street Day (CSD) in eine neue Runde. 2019 findet er am Wochenende des 22. und 23. Juni statt. Die Parade mit 31 teilnehmenden Gruppen wird am Samstag, 22. Juni, durch Freiburgs Innenstadt ziehen. Der Gang durchs Zentrum war im vergangenen Jahr von der Stadt zunächst untersagt worden. Der Grund: Sicherheitsbedenken. Der CSD-Verein klagte dagegen – und bekam vor dem Verwaltungsgericht recht. Die Parade durfte durch die Kaiser-Joseph-Straße ziehen.
Rückblick: Der Freiburger Christopher-Street-Day steht auf der Kippe
Streit um Route: Deutliche Mehrheit des Freiburger ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ