March

Dany Bousquet – ein Eishockeyspieler aus Holzhausen wurde in die Hall of Fame aufgenommen

Claudia Bachmann-Goronzy

Von Claudia Bachmann-Goronzy

Sa, 07. März 2020 um 11:15 Uhr

March

BZ-Plus Eine besondere Ehre für den kanadischen Eishockeyspieler Dany Bousquet, der mit seiner Familie in Holzhausen lebt: Er wurde in der Hall of Fame East Coast Hockey League aufgenommen.

Von Kindesbeinen an prägte Eishockey das Leben von Dany Bousquet. Nun wurde dem 47-jährigen Kanadier, der im Marcher Ortsteil Holzhausen lebt, eine besondere Ehre zuteil: Er wurde zu Jahresbeginn in die Hall of Fame der East Coast Hockey League (ECHL) aufgenommen.

Kaum dass er laufen konnte, hatte Dany Bousquet auch schon Schlittschuhe an den Füßen – in Kanada etwas durchaus Normales, wie er erzählt. Gegenüber seinem Elternhaus lag die Eisbahn, die er täglich und in jeder freien Minute aufsuchte, um seine ersten Erfahrungen mit dem Eislaufen, dem Eishockeyschläger und ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

50%-SPAR-ANGEBOT: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Hier sparen.

Um pro Monat 5 Artikel kostenlos zu lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel - registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ