Fasnet-Tradition

Darum ist der Bändeltanz der Lalli so besonders

Jule Arwinski

Von Jule Arwinski

Di, 05. März 2019 um 08:32 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Die Herdermer Lallis gründen sich 1930 und führen ihren Bändeltanz erstmals 1936 auf – auch heute noch auf dem Herdermer Kirchplatz. Am Sonntag kamen rund 200 Zuschauer.

Gekleidet im traditionellen Häs und mit Tanzbändern ausgestattet, gaben die Lallis gleich zweimal die etwa dreiminütige Choreographie zum Besten. Normalerweise wird immer eine Runde von den Erwachsenen getanzt und eine von den Kindern. Aber derzeit haben die Lallis Nachwuchsprobleme: Eine Generation ist mittlerweile zu alt für den Kindertanz, der aktuelle Nachwuchs noch zu jung. Also haben in diesem Jahr einfach alle gemeinsam getanzt.
"Der Zusammenhalt zwischen uns Lallis ist, was am Zunftleben Spaß macht." ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung