Badische Brauereien und ihre Gastwirtschaften

Das Aushängeschild

Klaus Rütschlin

Von Klaus Rütschlin

Do, 20. Oktober 2011

Wirtschaft

Sie gehören zusammen wie Hopfen und Malz – die badischen Brauereien und ihre eigenen Gastwirtschaften.

Was wäre ein Gasthaus ohne Bier? Was wären die Brauereien ohne Gasthäuser? Vor allem regionale Bierbrauer setzen einen großen Teil ihres Bieres in der Gastronomie ab. Deshalb engagieren sich die Brauhäuser auch stark bei diesen Kunden und binden sie so an sich. Viele haben auch Gaststätten direkt bei der Brauerei. So etwa der Brauereigasthof Waldhaus an der B 500 zwischen Schluchsee und Waldshut. Oder das Brandeck bei der Kronenbrauerei in ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ