Fitnessstudios in der Pandemie

Das Fitnesscenter Balk in Lahr sieht keine Lockerung in Sicht

Uwe Schwerer

Von Uwe Schwerer

So, 28. Februar 2021 um 18:00 Uhr

Lahr

BZ-Plus Am Beispiel von Balk Medisport in Lahr zeigen sich die Schwierigkeiten, mit denen Studios sich in der Pandemie auseinandersetzen. Betreiber Arno Balk sieht die Branche als "Schlusslicht" bei Lockerungen.

Der Verwaltungsgerichtshof in Mannheim hat dieser Tage Klagen gegen die Schließung von Fitness- und Tattoostudios abgelehnt. Jeweils ein Betreiber solcher Einrichtungen hatte gegen die Untersagung seines Betriebs geklagt. Fitnesscenter bleiben vorerst also zu – ein Öffnungstermin ist nicht in Aussicht. Die BZ wollte wissen: Wie gehen die Studios in der ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung