Corona-Auflagen

Das Freibad Reichenbach lässt täglich 500 Badegäste zu

Wolfgang Beck

Von Wolfgang Beck

Do, 02. Juli 2020 um 20:00 Uhr

Lahr

BZ-Plus Es sei zwar ein Riesenaufwand, sagen die Betreiber, der lohne sich aber. 28 Badende dürfen zeitgleich ins Schwimmer-, 26 ins Nichtschwimmerbecken.

"Es läuft bestens, die meisten halten sich an die Corona-Regeln", macht Vorsitzende Birgit Griesbaum den Mitgliedern im Familien- und Freizeitbad Reichenbach ein Kompliment. Seit Wochen habe ein Team alle Vorbereitungen getroffen, um für 500 Besucher täglich einen reibungslosen Ablauf im Freibad zu ermöglichen.

"Es war ein Riesenaufwand, der sich gelohnt hat", sagt Tanja Mühlhaus, zweite Vorsitzende des Vereins. Dieser zählt aktuell knapp ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung