Account/Login

Speyer

Das Grab von Helmut Kohl ziert noch immer nur ein Holzkreuz

  • Mo, 29. Januar 2024, 14:48 Uhr
    Panorama

     

BZ-Abo Seit 2017 ruht Helmut Kohl am Rande des Adenauer-Parks in Speyer. Die Grabstätte des Ex-Kanzlers ist mehr als sechs Jahre nach seinem Tod noch nicht fertiggestellt. Dahinter steckt auch eine Familienfehde.

Das eingezäunte Grab Helmut Kohls in Speyer  | Foto: Stefan Jehle
Das eingezäunte Grab Helmut Kohls in Speyer Foto: Stefan Jehle
1/2
Es ist ein Park mit Geschichte, zum Flanieren und Ausruhen. Gerade mal etwa 1,5 Hektar groß ist das Kleinod unweit des Speyerer Bahnhofs. 1967 wurde der grüne Flecken in Adenauerpark umbenannt. Im Sommer 2017 entstand dort, fast wie ein Fremdkörper, eine am Parkrand verlassen und einsam wirkende Grabstätte ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.