Baustelle Leo-Wohleb-Brücke

Das große Stauchaos ist in Freiburg ausgeblieben

rö, kh, mac, si, ywe, sh

Von Joachim Röderer, Karl Heidegger, Uwe Mauch, Simone Lutz, Yvonne Weik & Simone Höhl

Mo, 29. Juli 2013 um 19:17 Uhr

Freiburg

Stau ja, Chaos nein: Der erste Tag der Baustelle am Nadelöhr Leo-Wohleb-Brücke brachte für die Autofahrer wie erwartet Behinderungen. Im Berufsverkehr stauten sich die Fahrzeuge auf einer Länge von maximal 3,55 Kilometern.

Rund eine Dreiviertelstunde dauerte die Fahrt von den B-31-Tunnel bis zur Schwabentorbrücke. Der Verkehr lief besser als im Vorfeld erwartet worden war. Viele Autofahrer hatten Freiburg umfahren – oder waren auf den öffentlichen Nahverkehr oder das Rad umgestiegen.

Zwei Stunden könne es ab Kirchzarten dauern, hatten die Planer vor dem Nadelöhr auf der Freiburger Ost-West-Hauptverkehrsachse gewarnt. Und am frühen Montagmorgen deutete alles auf den prognostizierten Superstau hin.
Berufspendler machten sich offenbar früher auf den Weg – und schon gibt es Behinderungen: 3,5 Kilometer Stau um 7.20 Uhr vom Eingang des Kappler Tunnels bis zur Schwabentorbrücke, meldete da die ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung