Account/Login

Ausbildung

Das Handwerk steht im Kreis Waldshut hoch im Kurs

Nico Talenta

Von Nico Talenta

Mo, 14. August 2023 um 11:42 Uhr

Kreis Waldshut

BZ-Abo Die Zahl Auszubildender im Landkreis Waldshut steigt. Der Kreishandwerksmeister sieht das aber nur als Momentaufnahme. Im Energiesektor gibt es dennoch gute Karrierechancen.

Im Landkreis  Waldshut werden zwischen..., sagt der Obermeister der Bau-Innung.  | Foto: megaflopp / stock.adobe.com
Im Landkreis Waldshut werden zwischen neun und zwölf Maurerlehrlinge pro Ausbildungsjahr registriert: Zu wenig, sagt der Obermeister der Bau-Innung. Foto: megaflopp / stock.adobe.com
1/2
Kreisweit gibt es zehn Prozent mehr Auszubildende im Handwerk als in den vergangenen fünf Jahren (Stand Ende Juli). Diese Zahl verzeichnet die Kreishandwerkerschaft Waldshut für dieses Jahr. In absoluten Zahlen bedeutet das 306 neue Azubis. Vergangenes Jahr waren es 30 weniger. An sich eine erfreuliche Nachricht, aber: "Das ist eine Momentaufnahme", weiß Kreishandwerksmeister Thomas Kaiser. ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.