Account/Login

Basel

Das Haus der elektronischen Künste bringt Kunst und Künstliche Intelligenz zusammen

Hans-Dieter Fronz

Von

Fr, 03. Mai 2019 um 12:58 Uhr

Basel

Unterschiedliche Radio-Formate – live gesendete Nachrichten, Radiofeatures, Musiksendungen – werden von einem Algorithmus in Echtzeit auf Keywords untersucht, fragmentiert und umgeformt.

Thom Kubli: Radiosands, Installation   | Foto: HEK basel
Thom Kubli: Radiosands, Installation Foto: HEK basel
KI jetzt auch in der Kunst. Und wo? Natürlich im HeK, dem Haus der elektronischen Künste Basel, das bereits im Namen auf eine ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar