Account/Login

Saisonauftakt

Das Heimat- und Keramikmuseum Kandern zeigt fotografische "Tonspuren"

Katrin Fehr
  • Mo, 08. April 2024, 11:02 Uhr
    Kandern

     

BZ-Plus Das Heimat- und Keramikmuseum Kandern ist beeindruckend auf dem Hintere-Mühle-Areal in die Saison gestartet. Mit Musik und der Vernissage der "Tonspuren" von Steve Luxembourg.

Ein altes Pressenhaus auf dem Kammülle...al,  fotografiert von Steve Luxembourg  | Foto: Steve Luxembourg
Ein altes Pressenhaus auf dem Kammüller-Areal, fotografiert von Steve Luxembourg Foto: Steve Luxembourg
1/2
Der Abend der Erinnerung und Spurensuche, der Frage nach Identität, der Geschichte und Geschichten in Kandern beginnt mit Vogelgezwitscher draußen in der Frühlingsluft – und drinnen mit Flötentönen und fabelhafter Soundkulisse des Freiburger Duos Intakt, das seine eigene, begeisternde Zeitreise mit einem lautmalerischem Stück nach Hildegard von Bingen beginnt.
...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar