Wiehre

Das Holbeinpferd punktet mit Vulva-Kunst

Annika Vogelbacher

Von Annika Vogelbacher

Mo, 21. Oktober 2019 um 16:08 Uhr

Holbeinpferd (fudder) Holbeinpferd

Das Holbeinpferd übertrifft sich auf ein Neues – heute steht es gleich für drei hochaktuelle Themen. Es greift die Debatte um Fat-Shaming und Männer im Feminismus auf und verhilft der Vulva zu öffentlichem Leben.

Zuletzt war das Holbeinpferd wegen seiner Abspeckungskur in aller Munde – ganze 180 Kilo leichter ist das ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung