Ahoi

Das ist die 40-jährige Geschichte der Ausflugs-Schifffahrt am Hochrhein

Vanessa Dai

Von Vanessa Dai

Mo, 18. Mai 2020 um 18:01 Uhr

Bad Säckingen

BZ-Plus Für Frachtschiffe wurde der Rhein bis zum Bodensee nie ausgebaut. Sogar ein Tunnel war geplant. Bis heute begrenzen zwei Kraftwerke den Ausflugs-Kurs des "Trompeters von Säckingen".

Es ist erst wenige Jahrzehnte her, dass ernsthaft erörtert wurde, den Hochrhein von Basel bis zum Bodensee samt Untertunnelung des Rheinfalls bei Schaffhausen für Frachtverkehr auszubauen. Nun, schwere Frachtkähne tuckern keine auf diesem idyllischen Rheinabschnitt. Schifffahrt aber gibt es gleichwohl. Mit dem Ausflugsschiff MS ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung