Das Klimaprojekt braucht mehr Zeit

Gertrude Siefke

Von Gertrude Siefke

Mi, 21. Juli 2010

Offenburg

Stadt investiert eine halbe Million Euro, um nachhaltige Lösungen für bessere Luft und weniger Hitze in Klassenzimmern zu finden.

OFFENBURG. Für bessere Luft in Offenburgs Klassenzimmern will die Hochschule mit ihrem Klimaprojekt sorgen. "Wir sehen einen dringenden Optimierungsbedarf", betonte Projektleiter Jesus da Costa Fernandes in seinem Zwischenbericht. Bürgermeister Christoph Jopen dämpfte die Hoffnungen auf ein flächendeckendes Programm für alle Offenburger Schulen, sprach hingegen von einem "abgestuften Prozess".

Eine halbe Million Euro nimmt die Stadt, unterstützt von der Firma Badenova, in die Hand, um für erträgliche Temperaturen in den Schulen während der Sommermonate zu sorgen. Die Hälfte der Summe fließt in das Forschungsprojekt, mit dem Rest sollen konkrete Maßnahmen umgesetzt werden. "Wir haben noch einen erheblichen Betrag übrig", sagte Jopen in der jüngsten Sitzung des Schul- und Sportausschusses am Montag. Der Dezernent warnte allerdings vor "Schnellschüssen": Das Thema werde die Stadt in den ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung