Heimatverein

Das neue Vordach der Windenreutener Museumsscheune schafft Platz

Benedikt Sommer

Von Benedikt Sommer

Mi, 12. September 2018

Emmendingen

BZ-Plus Heimatverein Windenreute hat zum 30-jährigen Bestehen große Pläne / Gelungene Sichelhängi.

EMMENDINGEN-WINDENREUTE. Das weit über den Ortsteil beliebte Sichelhängi-Fest, mit dem der Abschluss der Erntezeit gefeiert wird, lockte zahlreiche Besucher in den Emmendinger Ortsteil. Der Heimatverein hat zum 30-jährigen Bestehen, das in diesem Jahr begangen wird, seine Museumsscheune um einen Anbau erweitert.

Eigentlich ist der neue Anbau lediglich ein etwa zehn Quadratmeter großes, wenn auch massiv und schmuck ausgeführtes, ziegelgedecktes Vordach. Für die ehrgeizigen Ziele des Vereins besitzt es aber eine Schlüsselfunktion. "Für uns bietet sich damit endlich die Möglichkeit, die Ausstellung in unserer vor drei Jahren gebauten Museumsscheune umzugestalten und neue Exponate zu präsentieren", erzählt Reinhard Bühler, einer der beiden Vorsitzenden ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ