Ettenheim

Das Programm für den Ettenheimer Musiksommer 2017 steht

Klaus Fischer

Von Klaus Fischer

Fr, 30. Dezember 2016

Ettenheim

Musiksommer perfekt / Besondere Begegnung mit Künstlern.

ETTENHEIM. Das Programm für den Ettenheimer Musiksommer 2017 steht. "Die Verträge mit den Künstlern konnten noch vor Weihnachten geschlossen werden", erklärte Paul Jensen, der Vorsitzende der Musikfreunde Ettenheim, im BZ-Gespräch. Der Verein plant und organisiert seit seiner Gründung 2007 die jährliche Klassik-Reihe. Im nächsten Jahr ist es die elfte. Eine Sorgenfalte bleibt indes – für den traditionellen Abschluss des Jahres mit einem Sonderkonzert für Kinder fehlt es noch an Sponsoren. Überhaupt: die Finanzen!

Um die Konzertreihe Jahr für Jahr auch finanziell auf solide Füße zu stellen, muss der Finanzchef der Musikfreunde, Eugen Weber, ziemlich viele Klinken putzen – gemeinsam mit dem Vorsitzenden. Volksbank und Sparkasse, Sponsoren der ersten Stunde, sagen ihre finanzielle Unterstützung für einen Zeitraum und mit konkretem Betrag fest zu. Und die Sparkassen-Stiftung hat in der Vergangenheit auch schon die gesamten Kosten für zwei Konzerte übernommen. Bei den notwendigen anderen Partnern indes, ist eine sich jährliche wiederholende Ansprache vonnöten. Der eine ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ