Account/Login

Kulturdenkmale

Das Schloss in Bad Krozingen ist heute im Privatbesitz und hat eine besondere Sammlung

Gabriele Hennicke
  • Di, 01. März 2022, 15:55 Uhr
    Kreis Breisgau-Hochschwarzwald

     

BZ-Plus Das Bad Krozinger Schloss erlitt vor allem im Dreißigjährigen Krieg zahlreiche Beschädigungen, weshalb es in nachfolgenden Jahrhunderten immer wieder renoviert und umgebaut wurde.

Das Schloss in Bad Krozingen  | Foto: Gabriele Hennicke
Das Schloss in Bad Krozingen Foto: Gabriele Hennicke
1/2
Das Schloss in Bad Krozingen, ein Kulturdenkmal, wurde als Propstei und Verwaltungssitz für die Besitzungen des Klosters St. Blasien im Rheintal im Jahr 1579 errichtet. Das heute noch bestehende dreistöckige Schloss mit achteckigem ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar