Berlin

Das Verteidigungsministerium soll kleiner werden

Bärbel Krauß

Von Bärbel Krauß

Di, 08. Februar 2011

Deutschland

Das Verteidigungsministerium soll drastisch verkleinert und die Führungsstruktur gestrafft werden. Das sieht ein Entwurf für die zweite Phase der Bundeswehrreform vor, den Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg präsentiert hat.

BERLIN. Was den Umbau des Verteidigungsministeriums im Zuge der Bundeswehrreform anbelangt, hält sich Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) noch bedeckt. Gestern informierte er die Personalvertreter der Bonner Hardthöhe und die Obleute des Verteidigungsausschusses im abhörsicheren Lageraum des Bendler-blocks in Berlin über Vorschläge zur Verkleinerung seines Ministeriums von 3000 auf 1800 Mitarbeiter.

Die Vorschläge hat Guttenbergs Staatssekretär Walther Otremba ausgearbeitet. Guttenberg hat sie sich noch nicht zu eigen gemacht. Damit liegt jetzt der dritte Reformbericht vor, der unter seiner Ägide entstanden ist: Den Auftakt machte die Weise-Kommission mit ihrem Konzept zur Bundeswehrreform, danach kam die Analyse zur Bundeswehrstruktur von Generalinspekteur Volker Wieker.
Selbst ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung