Account/Login

Dem Genie Hölderlins gehuldigt

  • Mo, 15. April 2019
    Staufen

     

Der Autor Ulrich Land und die Mädchenkantorei des Freiburger Münsters beim Literarischen Salon im Staufener Stubenhaus.

Martina van Lengerich und Ulrich Land ...rger Münsters im Stubenhaus in Staufen  | Foto: Anne Freyer
Martina van Lengerich und Ulrich Land mit der Mädchenkantorei des Freiburger Münsters im Stubenhaus in Staufen Foto: Anne Freyer

STAUFEN. Mit einer "Hölderlin-Collage für Chor und Stimme" verbanden Martina van Lengerich, Leiterin der Mädchenkantorei des Freiburger Münsters, und der Autor Ulrich Land die Texte des genialen Dichters mit Kompositionen aus verschiedenen Epochen. Dem Publikum im Staufener Stubenhaussaal teilte sich in Ton und Sprache die Zeitlosigkeit der Fragen mit, die sich Künstler aller Richtungen immer wieder stellen und die ihre Gültigkeit bis heute nicht verloren haben.

Friedrich Hölderlin gehört zu den Dichtern und Denkern, deren Bedeutung erst Jahrzehnte nach ihrem Tod erkannt wurde. Zu Lebzeiten galt er als einer, dem nichts so recht gelang, der von einem Extrem ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar