Den Fortbestand sichern

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Sa, 02. April 2016

Waldshut-Tiengen

Landwirte setzen auf Weiterbildung / Höfe werden zum Großteil im Nebenerwerb betrieben .

WALDSHUT-TIENGEN (per). Landwirtschaft bietet jungen Leuten in der Region nach wie vor eine Perspektive, allerdings aufgrund des Strukturwandels zunehmend in nebenberuflicher Tätigkeit. Dies gilt zum Beispiel für die 15 Fachkräfte für Landwirtschaft, die jüngst bei der am Landratsamt Waldshut angesiedelten Fachschule für Landwirtschaft in Teilzeit ihre staatliche Prüfung absolviert haben.

"Jedes Jahr gibt es drei Prozent weniger landwirtschaftlicher Betriebe, 70 bis 75 Prozent von ihnen werden mittlerweile im Nebenerwerb betrieben", sagt Dieter Blaeß, Präsident der Abteilung Landwirtschaft des Regierungsbezirks Freiburg. Besonders im Südschwarzwald sei es ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung