Im Nationalteam

Denzlingerin reist zur Tauzieh-Weltmeisterschaft in Spanien

Clara Müller

Von Clara Müller

Mi, 15. September 2021 um 10:00 Uhr

Denzlingen

BZ-Plus Vor drei Jahren ist Sabrina Jund dem Tauziehverein Denzlingen beigetreten.Jetzt ist sie mit dem Damennationalteam unterwegs zur Weltmeisterschaft in Spanien, die am heutigen Mittwoch beginnt.

Sabrina Jund schiebt die Ärmel ihres Nationaltrikots nach oben, greift nach dem Tau, fixiert mit ihren Augen das Seil. Mit aufgerichtetem Oberkörper und voller Körperspannung lehnt sie sich langsam zurück, gräbt sich im Boden ein, beißt die Zähne zusammen und zieht am Tau.
"Ich will zeigen, dass es nicht nur ein Männersport ist." Sabrina ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung