Der 13. Sieg bei Weltmeisterschaften

sid

Von sid

Do, 30. Juni 2011

Frauenfussball

Brasilien– Australien 1:0: Rosana erzielt den entscheidenden Treffer.

MÖNCHENGLADBACH (sid). Samba-Klänge und ein Hauch von Karneval in Mönchengladbach: Angeführt von der fünfmaligen Weltfußballerin Marta hat sich Mitfavorit Brasilien bei der Frauenfußball-WM einen mühevollen Auftaktsieg erkämpft. Am Mittwochabend gewannen die Olympiazweiten vom Zuckerhut in Gruppe D mit 1:0 (0:0) gegen Australien. Rosana (54.) erzielte das "goldene Tor".

Für das Team von Brasiliens Trainer Kleiton Lima war es der 13. Sieg im Rahmen der sechsten Endrundenteilnahme. Dagegen konnten Australiens Kickerinnen ihrem Coach Tom Sermanni – der Schotte wird am Freitag 57 Jahre alt – kein vorzeitiges Geburtstagsgeschenk bereiten, die Spielerinnen vom ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung