Bekannte Weiler

Der Adler war Grundlage für Erwin Rinderles Karriere als Küchenchef

Monika Merstetter

Von Monika Merstetter

Sa, 29. Juli 2017 um 00:00 Uhr

Weil am Rhein

Im Kantonsspital Baselland ist Erwin Rinderle verantwortlich für die Verpflegung von 1000 Personen. Doch seine Begeisterung für gutes Essen lebt Rinderle auch im Privatleben aus.

Mit Erwin Rinderle befreundet zu sein und Kalorien zu zählen passt nicht zusammen, denn wer kann sich schon den Genüssen entziehen, die der Koch aus Leidenschaft gerne auftischt? Als er 1974 mit 14 Jahren von Niederrimsingen nach Altweil kam, stand für ihn bereits fest, dass er einmal Koch werden möchte.
Ein Glücksfall für ihn war, dass er nach ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung