Account/Login

Fußball

Der FC Bayern und seine Corona-Turbulenzen: Werden Gehälter gekürzt?

  • dpa

  • So, 21. November 2021, 18:01 Uhr
    1. Bundesliga

     

Die Corona-Turbulenzen beim FC Bayern München erreichen neue Dimensionen und Eskalationsstufen. Werden nicht geimpfte Spieler mit Gehaltskürzungen bedacht?

Bayern-Führungsspieler Joshua Kimmich  | Foto: Sven Hoppe (dpa)
Bayern-Führungsspieler Joshua Kimmich Foto: Sven Hoppe (dpa)
1/2
Erst sorgte ein Bericht der Bild am Sonntag mit beabsichtigten Gehaltskürzungen für die ungeimpften Profis im Münchner Besserverdiener-Kader für Aufregung. Und nur Stunden später schreckte der Fußball-Rekordmeister mit der Mitteilung auf, dass sich nach Leitfigur Joshua Kimmich auch Serge Gnabry, Jamal Musiala, Eric Maxim Choupo-Moting und Michael Cuisance in Absprache mit den zuständigen ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar