Weniger Reisende

Der Flugbetrieb am Euroairport ist auf die Hälfte geschrumpft

Guy Greder

Von Guy Greder

Di, 17. März 2020 um 19:56 Uhr

Saint-Louis

BZ-Plus Immer mehr Airlines annullieren am Euroairport Flüge, ein weiterer Rückgang ist absehbar. Vor allem Menschen, die zurück in die Region wollen, nutzen die verbleibenden Verbindungen noch.

"Der Flugbetrieb ist beeinträchtigt. Bitte konsultieren Sie den Tagesflugplan oder kontaktieren Sie ihre Fluggesellschaft", teilt der Euroairport auf der Homepage per Meldungsticker mit. Nach einer spontanen Stichprobe wurden am Dienstag zwischen 14 und 16 Uhr fünf von acht Landungen und zwei von acht Starts annulliert. Laut Flughafensprecherin Vivienne Gaskell fallen inzwischen gut die Hälfte der rund 190 Starts und Landungen am Tag coronabedingt aus – mit ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ