Account/Login

Hilfe im Alltag

Der Haushaltspflege der Sozialstation in Titisee-Neustadt fehlt es an Personal

  • Di, 07. Juni 2022, 06:30 Uhr
    Titisee-Neustadt

     

BZ-Plus Das Angebot des 35-köpfigen Teams der Neustädter Haushaltspflege ist stark nachgefragt. Es kann nicht allen geholfen werden. Um die Warteliste zu verkleinern, braucht es mehr Pflegeassistenten.

Älteren und pflegebedürftigen Menschen...ege der Sozialstation Hochschwarzwald.  | Foto: Robert Kneschke
Älteren und pflegebedürftigen Menschen zur Hand gehen – das tun die Mitarbeiterinnen der Haushaltspflege der Sozialstation Hochschwarzwald. Foto: Robert Kneschke
"Nein, Putzfrauen schicken wir nicht", sagen Einsatzleiterin Margot Fischer und Geschäftsführer Felix Vogelbacher von der Sozialstation Hochschwarzwald. Es handele sich um Pflegeassistenten. 35 Mitarbeiterinnen zählt das Team, welches Pflegebedürftige im Alltag unterstützt, ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar