Der Heimat verpflichtet

Werner Schnabl

Von Werner Schnabl

Fr, 28. Oktober 2016

Kenzingen

Für 6000 Euro lässt der Heimat- und Verkehrsverein einen historischen Brunnen restaurieren.

KENZINGEN. Die Kultur der Heimat zu erhalten und zu bewahren, das gehört zum Selbstverständnis der Arbeit des Heimat- und Verkehrsvereins (HuV). Dies wurde auch jüngst wieder deutlich. Durch das Engagement des Vereins erhält der Brunnen vor dem Seniorenheim der Arbeiterwohlfahrt neuen Glanz. 6000 Euro kostet die Restauration.

Der Brunnenkörper ist in die Jahre gekommen. Er bot keinen schönen Anblick mehr vor dem geschichtsträchtigen Gebäude, das 57 Plätze in der Kurzzeit-, Tages- und Langzeitpflege für pflegebedürftige Senioren anbietet. Auf der halbkreisförmigen ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ