Bilanz 2022

Der Hitzesommer sorgt im Emmendinger Freibad für Rekord-Besucherzahlen

Gerhard Walser

Von Gerhard Walser

Mi, 07. September 2022 um 06:30 Uhr

Emmendingen

In diesem Sommer war das Freibad in Emmendingen sehr beliebt. Rund 150.000 Besucher waren es bisher. Doch wegen des Ansturms haben die Mitarbeiter kaum Zeit durchzuatmen.

Leichter Regen, in den Becken ziehen nur wenige Stammgäste ihre Bahnen – dieser Dienstagvormittag ist völlig untypisch für eine Badesaison, die zumindest rekordverdächtig ist: Rund 150.000 Besucher passierten bis heute die Drehkreuze im Freibad über der Elz und noch bleibt das Bad knapp zwei Wochen offen. ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung