Der Jüngste im Chor ist schon 20 Jahre lang dabei

Helmut Häringer

Von Helmut Häringer

Fr, 05. Juli 2019

Winden im Elztal

Die Windener Chorsänger luden zu "Kultur im Freien" ein und nutzten das auch für Ehrungen durch den Verein und den Verband.

WINDEN (hhr). Schatten war sehr gefragt bei der "Kultur im Freien" der Windener Chorsänger. Zwar hatte der Verein sein Konzert kurzfristig um eine Stunde auf 16 Uhr verschoben, aber die Sonne schien auch dann noch mit voller Kraft. Aber der Verein hatte vorgesorgt, Schatten spendende Schirme und Zelte, kühle Getränke aber auch Kaffee und Kuchen und zur Not ein Wasserschlauch standen bereit. Der Vorsitzende der Windener Chorsänger, Josef ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ