Der Jugend Zukunft geben

Bruno Kohlmeyer

Von Bruno Kohlmeyer

Do, 24. Februar 2011

Lahr

Gertrud Kleis sagt nach 28 Jahren dem Diakonischen Werk und "ihren" Jugendlichen Adieu.

LAHR. Sie wirkt immer zart, fast zerbrechlich. Und doch ist sie innerlich stark, weil sie sonst nie den Beruf hätte ausfüllen können, den sie aus Überzeugung ausgeübt hat. Topfit fühlt sie sich, sagte Gertrud Kleis gestern. An einem Tag, an dem sie inoffiziell Abschied nimmt nach 28 Jahren beim Diakonischen Werk in Lahr. Ihr Anliegen waren in den vergangene Jahrzehnten Jugendliche zumeist aus schwierigen Familienverhältnissen, denen sie den Weg ins Berufsleben, wohl besser überhaupt in ein geordnetes Leben ebnen wollte.

Wer in Lahr und in den Gemeinden des ehemaligen Landkreises Lahr das Stichwort benachteiligte und arbeitslose Jugendliche nennt, der kommt an der schlanken Frau, die vor wenigen Tagen 62 Jahre alt wurde und aus Meißenheim stammt, nicht vorbei. Sie geht in die Freistellungsphase der Altersteilzeit. "Der Zeitpunkt stimmt, auch wenn ich die Jugendlichen vermissen werde." Erzieherin hat sie einmal gelernt, in Freiburg, dann dort in einem ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung