Account/Login

Der Kaiserin neue Kleider

  • Do, 23. April 2020
    St. Blasien

     

BZ-Plus Für eine Ausstellung im Museum Le Petit Salon wird ein Gewand der Kaisern Elisabeth nach einem Originalschnitt angefertigt.

Viel Arbeit hat Gaby Keller bislang in...eren. Und es gibt noch einiges zu tun.  | Foto: Christiane Sahli
Viel Arbeit hat Gaby Keller bislang in das Kleid gesteckt, das rund 600 von Hand aufgenähte Sterne zieren. Und es gibt noch einiges zu tun. Foto: Christiane Sahli

ST. BLASIEN-MENZENSCHWAND. Seit zehn Jahren begeistern die Mitglieder der Kostümgruppe des Vereins Winterhalter in Menzenschwand immer wieder mit ihren selbstgeschneiderten Kostümen. Für dieses Jahr ist eine Ausstellung mit dem Titel "Winterhalter-Gemälde im Zeichen der Mode" geplant, bei der die Kostüme gezeigt werden sollen. Für diese Ausstellung schneidert Gaby Keller ein Kleid, wie es die österreichische Kaiserin Elisabeth auf einem Winterhalter-Gemälde trägt.

Vor zehn Jahren wurde die Kostümgruppe des Winterhaltervereins ins Leben gerufen. Schon vorher schneiderte Gaby Keller Kostüme für die Domfestspiele, etwa Kleider der Kaiserinnen Elisabeth (1837-1898) und Eugénie de Montijo (1826-1920), der Ehefrau Napoleon III. Für den 200. Geburtstag ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar