Schopfheimer Musiker

Der kesselrockende Religionslehrer Berndt Mühlbach

Nicolai Kapitz

Von Nicolai Kapitz

Di, 03. Dezember 2019 um 20:02 Uhr

Schopfheim

BZ-Plus Berndt Mühlbach ist nicht nur Gründer und Gitarrist der "Dampfkapelle", sondern auch Künstler. Und eine E-Gitarre hat er schon selbst gebaut.

Schopfheim ist eine Musikerstadt. Eine Vielzahl musikalischer Größen aus allen möglichen Genres lebt und arbeitet in Schopfheim und bereichert das kulturelle Angebot – oft weit über die Grenzen der Stadt hinaus. Die Badische Zeitung widmet sich in ihrer Serie "Schopfheimer Musiker – Künstler, Komponisten, Koryphäen" den hier lebenden oder von hier stammenden Musikern aus Rock, Pop, Jazz, Blas- oder Kirchenmusik. Im XX. Teil wird Berndt Mühlbach vorgestellt, der als Gitarrist die bekannte Rockband "Dampfkapelle" gegründet hat, in Schopfheim Religion unterrichtet, aber nebenbei auch Künstler und Maler ist.

In der Wohnung von Berndt Mühlbach fällt schnell auf, wofür sich der 64-Jährige in seiner Freizeit begeistert: An den Wänden hängen Bilder, die er seit einigen Jahren selbst malt. Man findet auch Masken, die er aus Pappmaché selbst modelliert, und die an Motive aus dem venezianischen ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ