Account/Login

Reisen mit Kindern

Der Kinderreisepass ist passé: Was es jetzt bei Auslandsreisen zu beachten gilt

  • Fr, 14. Juni 2024, 20:00 Uhr
    Panorama

     

Das Ausweisdokument für die Kleinen wurde abgeschafft. Alternativen sind teurer, gelten aber auch länger.

Mit dem Baby am Wochenende einen Tagesausflug in die Schweiz oder nach Österreich machen? Das geht nur, wenn der Nachwuchs ein eigenes, gültiges Ausweisdokument hat. Bislang war der Kinderreisepass für 13 Euro eine günstige Möglichkeit dafür. Seit dem Jahreswechsel aber gibt es ihn nicht mehr. Warum wurde ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar