Der Konkurrenz voraus sein

Ralf Morys

Von Ralf Morys

Di, 02. August 2011

Lenzkirch

Atmos setzt beim Wettlauf auf den Weltmärkten auf Innovationsvorsprünge seiner Produkte.

LENZKIRCH. Über die Märkte für Medizintechnik in aller Welt sowie über die von Atmos erfolgreich verfolgte Strategie der Alleinstellungsmerkmale, ließ sich Regierungspräsident Julian Würtenberger beim Firmenbesuch von Atmos informieren, mit dem er seinen Gemeindebesuch in Lenzkirch begann. Das Unternehmen, das im Vorjahr mit medizinisch-technischen Geräten einen Umsatz von 33,3 Millionen Euro erzielte, möchte im laufenden Geschäftsjahr die 40-Millionen-Euro-Marke übertreffen, und beschäftigt in Lenzkirch 200 Mitarbeiter.

"Der Südwesten ist der Mittelpunkt der Welt, was die Medizintechnik angeht", begrüßte Atmos-Geschäftsführer Peter Greiser den Regierungspräsidenten. Er zeigte zunächst den Werdegang der Firma auf, der 1888 in einer Berliner Apotheke begann und über Mannheim und Freiburg nach Lenzkirch führte. Neben dem Stammsitz im ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung