Der Kreis schont die Gemeinden

Heinz J. Huber

Von Heinz J. Huber

Di, 19. Dezember 2017

Kreis Waldshut

Trotz Investitionen sinkt Kreisumlage um 2,4 Millionen Euro / Gesundheit ein Hauptthema im Kreishaushalt 2018.

KREIS WALDSHUT. Ein vorweihnachtliches Geschenk für Städte und Gemeinden bringt der Haushalt des Landkreises für das kommende Jahr. Unverhoffte Mehreinnahmen gibt der Kreistag an die 32 Kommunen zwischen Todtmoos und Jestetten weiter. Sie müssen bei der Kreisumlage im nächsten Jahr gegenüber dem ersten Entwurf nun 2,4 Millionen weniger zahlen, als noch im Herbst vorgesehen war.

Dass es mit 234 Millionen Euro wieder ein Rekordhaushalt wird, ist vor allem dem Sozialhaushalt geschuldet, der – auch bedingt durch die Flüchtlingskrise – in drei Jahren um 43 Prozent auf 143 Millionen Euro anwachsen wird. Die Verwaltung geht nach wie vor davon aus, dass der Mehraufwand für die Migranten vom Land erstattet wird.
Bei den Investitionen des Landkreises geht es um die Ertüchtigung des Waldshuter Spitals (5 Millionen Euro) und den Bau eines Gesundheitscampus in Bad Säckingen (7,3 Millionen). Viele Zukunftsaufgaben werden im nächsten Jahr erst einmal ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung