Account/Login

Der Landkreis-Osten leidet heftig

Stefan Limberger-Andris
  • Do, 18. November 2021
    Bonndorf

     

Bonndorf, Wutach, Grafenhausen, Ühlingen-Birkendorf und Stühlingen haben zusammen rund ein Fünftel der Corona-Fälle im Kreis.

. In Bonndorf und im Umland steigen seit Ende Oktober die Corona-Infektionszahlen deutlich an. Im Ostteil des Landkreises haben die Löwenstadt und Stühlingen hohe Infektionszahlen. Geringere Werte weisen Grafenhausen, Wutach und Ühlingen-Birkendorf auf. Die fünf Kommunen haben mittlerweile einen Anteil von rund einem Fünftel an den derzeit im Landkreis Infizierten.

Die BZ wertete die Angaben zum Infektionsgeschehen, die der Landkreis Waldshut veröffentlicht, für Bonndorf und das Umland für den Zeitraum ab September bis dato aus. Es zeigt sich, dass das Infektionsgeschehen im östlichen Teil des Landkreises bedeutend ist. Der Anteil der Infizierten in den fünf Kommunen Bonndorf, Wutach, Grafenhausen, Ühlingen-Birkendorf und Stühlingen am ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar