Der Letzte zu stark für KSK

Marco Niedermaier

Von Marco Niedermaier

Di, 22. Oktober 2019

Ringen

Furtwanger Oberligaringer unterliegen KSV Taisersdorf.

FURTWANGEN (nmyr). Das Team des KSK Furtwangen musste auf drei Stammringer verzichten und verlor deshalb das Kellerduell in der Ringer-Oberliga gegen den Tabellenletzten KSV Taisersdorf mit 13:22.

57 Kg FR: Raphael Reis – Darwosh Marmoodi 0:3 (2:15/Punktsieg). ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ