Versuchsfeldtag in Orschweier

Der Maispreis geht in den Keller

Michael Masson

Von Michael Masson

Do, 05. September 2019 um 12:23 Uhr

Mahlberg

BZ-Plus Wie sieht es mit Ernteaussichten und zu erwartenden Verkaufspreisen beim Körner- und Silomais aus? Diese Frage beschäftigte am Dienstag 109 Landwirte aus der Region.

Sie hatten sich zum Maisfeldtag auf dem Versuchsfeld in Orschweier getroffen. Veranstaltet wurde der Tag vom Landratamt des Ortenaukreises in Zusammenarbeit mit dem in Emmendingen und dem Regierungspräsidium Freiburg. Die gute Botschaft für die Landwirte: Nahezu alle Maiskulturen in der südlichen Rheinebene stehen in der Endreife gut da.
Das Feld
Die Teilnehmer liefen in Orschweier zahlreiche Maisparzellen mit hunderten Sorten-, Düngungs- und Pflanzenschutzversuchen ab. Thomas Köninger, zuständig für das Versuchswesen, und Pflanzenschutzberater Volker ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung