Ferienprogramm

Der Nachwuchs brettert über den See

Bettina Schaller

Von Bettina Schaller

Mo, 13. August 2018 um 17:45 Uhr

Lahr

Der Waldmattensee war am Samstag Mittelpunkt des Lahrer Sommerferienprogramms. Die DLRG-Ortsgruppe hatte Kinder und Jugendliche zum Schnupperkurs Lebensretter eingeladen.

Stilles Ertrinken nennt man den Tod im Wasser. Denn wer beim Schwimmen in Not gerät, schreit nicht um Hilfe. Der Grund: Wer Wasser einatmet, beginnt mit einer Schnappatmung, der Kehlkopf krampft, um die Luftröhre vor Eindringen des Wassers zu schützen und kein Laut geht mehr über die Lippen. Das ist die Situation, mit der die Ferienkinder am Samstag konfrontiert werden.

Was ist in solch einem Fall zu tun? Chiara, zwölf Jahre, weiß nach den ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ