Schuttertal

Der Sägersweiher ist ein idyllisches Naherholungsgebiet

Karl Kovacs

Von Karl Kovacs

Do, 11. Oktober 2018 um 17:08 Uhr

Schuttertal

Die Reaktivierung des Sägersweihers im Schuttertäler Regelsbachtal ist fertig. Entstanden ist dort ein Naherholungsgebiet mit Wohlfühlcharakter.

Gut zehn Monate sind ins Land gegangen seit Beginn der Arbeiten zur Reaktivierung des Sägersweihers im Regelsbachtal in Schuttertal. Zehn Monate, in denen sich das Gesicht des etwa 3000 Quadratmeter großen Areals grundlegend verändert hat. Der Bauhof und regionale Firmen haben ein Naherholungsgebiet geschaffen, das sich sehen lassen kann. In das Projekt wurden 150 000 Euro investiert.

Wer den Sägersweiher vor ein paar Monaten besucht hat, der fand sich in einem sumpfartigen Gelände ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ