Der Schutz natürlicher Lebensgrundlagen ist seit 1994 verankert

Axel Mayer,

Von Axel Mayer &

Mo, 11. Juni 2018

Waldkirch

BZ-SERIE ZUM GRUNDGESETZ: Die Aufnahme des Artikels 20a spiegelt auch die gesellschaftlichen Debatten und Entwicklungen wider.

Artikel 20a Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen: Der Staat schützt auch in Verantwortung für die künftigen Generationen die natürlichen Lebensgrundlagen und die Tiere (...)

Die Väter und die wenigen Mütter des Grundgesetzes glaubten 1949 drängendere Themen zu haben als den Umwelt- und Naturschutz. Nach dem Krieg wurde aufgebaut und die Schornsteine sollten rauchen. Der Traum von der autogerechten Stadt wurde in Beton realisiert. Es wurden Atomkraftwerke gebaut.

Der Contergan-Skandal erschütterte das Land. Flüsse waren Kloaken. In der Umgebung von Industrieanlagen litten Kinder an Lungenkrankheiten wie ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ