Account/Login

"Der Schwarzwald ist so vielfältig"

Tanja Bury
  • Mi, 04. Januar 2012
    Kreis Breisgau-Hochschwarzwald

     

BZ-INTERVIEW mit Inge Baeuchle zur Lesereihe "Winterlese", die die Region zum Thema hat.

HINTERZARTEN. Der Schwarzwald – das ist beeindruckende Landschaft, Naturparadies, Tourismusziel und Heimat. Der Schwarzwald ist aber auch Kulisse für Geschichten, Krimis und Romane. Dem wird in der neuen Literaturreihe "Hinterzartener Winterlese" Rechnung getragen, die kommende Woche startet. Oliver Bottini, Wolfgang Schorlau, Ulla Lachauer, Ingeborg Gleichauf und Karl-Heinz Ott lesen an verschiedenen Orten aus ihren Büchern, die allesamt Bezug zum Schwarzwald haben. Inge Baeuchle aus Hinterzarten hat die Reihe zusammen mit der Hochschwarzwald Tourismus GmbH, der Gemeinde Hinterzarten, Hoteliers und Sponsoren ins Leben gerufen. Tanja Bury hat sich mit der Buchhändlerin unterhalten.

BZ: Winter und Lesen – das gehört einfach zusammen, oder?
Baeuchle: Man stellt sich ein knisterndes Kaminfeuer, warmen Tee, Kerzen und ein gutes Buch vor. Für mich aber ist Lesen nichts, was nur auf den Winter oder den Sommer beschränkt ist – für mich ist das Lesen immer präsent.
BZ: Und doch findet die ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar