Account/Login

Der Takt wird dichter

Gerhard Walser

Von

Mi, 03. Juni 2020

Emmendingen

BZ-Plus Damit die Pendler zum Fahrplanwechsel ihre Zugverbindungen erreichen, werden die Abfahrtzeiten der Stadtbusse angepasst.

Präsentieren die neuen Stadtbus-Flyer ...ister Stefan Schlatterer (von links).   | Foto: Gerhard Walser
Präsentieren die neuen Stadtbus-Flyer zum Fahrplanwechsel am 14. Juni: Stadtwerke-Chef Björn Michel, Barbara Degenhart, im Rathaus für den ÖPNV zuständig, und Oberbürgermeister Stefan Schlatterer (von links). Foto: Gerhard Walser

. Wohl selten war die Erstellung eines neuen Stadtbus-Fahrplanhefts so kompliziert wie zum Fahrplanwechsel am 14. Juni. Umfangreiche Anpassungen an die Zugverbindungen auf der Rheintalstrecke waren notwendig, damit vor allem die Pendler ihre gewohnten Anschlüsse erreichen können. Die Bahn hatte die Abfahrtzeiten der Regionalzüge aus Richtung Norden und Süden, die bisher fast identisch waren, umgestellt. Ein dichterer Stadtbus-Takt sorgt nun für Abhilfe.

"Das hat uns viel Kopfzerbrechen bereitet" sagte Oberbürgermeister Stefan Schlatterer beim Vorort-Termin am Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB). Und die gefundene Lösung kostet die Stadt als Auftraggeber ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar