Der Vogel sitzt im falschen Film

Veronika Frank

Von Veronika Frank

Do, 19. Januar 2012

Todtnau

Volles Haus beim Jahreskonzert der Trachtenkapelle Präg / Premiere für Dirigent Friedrich / Theater kommt erneut auf die Bühne.

TODTNAU-PRÄG. Die Trachtenkapelle Präg begeisterte bei ihrem Jahreskonzert im Gemeindehaus in Präg ein zahlreich erschienenes Publikum. Die Darbietung war gleichzeitig die Premiere für den neuen Dirigenten Axel Friedrich.

Nachdem vergangenes Jahr kurz vor dem Jahreskonzert Dirigent Gabor Paijzs überraschend den Taktstock niedergelegt hatte, sprang Vize-Dirigent Armin Steinebrunner ein. Nun hat die Trachtenkapelle Präg in Axel Friedrich, der letztes Jahr als Aushilfsmusiker mitwirkte, wieder einen neuen Dirigenten gefunden. Und dies sollte nicht die einzige gute Nachricht bleiben, denn Friedrich habe sich entschlossen, auch weiterhin das Orchester zu dirigieren, gab Vorsitzender Volker Jäger bei ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung