Account/Login

Der Weg für junge Ärzte ist geebnet

  • Mi, 13. April 2022
    Grafenhausen

     

BZ-Plus Genossenschaftliches Hausarztmodell soll medizinische Versorgung im ländlichen Raum verbessern / Projekt soll Schule machen.

Minister Peter Hauk trug sich ins Goldene Buch der Gemeinde Grafenhausen ein.  | Foto: Wilfried Dieckmann
Minister Peter Hauk trug sich ins Goldene Buch der Gemeinde Grafenhausen ein. Foto: Wilfried Dieckmann

. In Grafenhausen hat das neue Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) im Ärztehaus den Betrieb aufgenommen. Nicht nur die Verantwortlichen vor Ort, auch Minister Peter Hauk (MdL) ist sich sicher, dass dieses genossenschaftliche Hausarztmodell insbesondere im ländlichen Raum Schule machen wird (wir haben berichtet).

Versorgung gesichert?
Leuchtturmprojekt
Intensiver Austausch
Beim Rundgang durch die Räumlichkeiten wurde deutlich, dass nur dank der großzügigen Flächenbemessung ein medizinisches Versorgungszentrum realisiert werden konnte. Wie Dr. Markus Bohl informierte, könnten angesichts der Größe ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar