Stadt Weil am Rhein stellt Bedarfsplan vor

Derzeit fehlen gut 100 Kindergartenplätze

Hannes Lauber

Von Hannes Lauber

Do, 22. Juni 2017 um 18:24 Uhr

Weil am Rhein

Um den voraussichtlichen Bedarf an Kindergartenplätzen bedienen zu können, wird die Stadtverwaltung in den kommenden Jahren weitere Plätze schaffen müssen. Das geht aus dem nun vorgelegten neuen Bedarfsplan hervor.

Insbesondere bei den über Dreijährigen fehlen derzeit knapp 100 Plätze. Bei den unter Dreijährigen sind es dagegen nur 13 Plätze. Mittelfristig sollen deshalb in Friedlingen und in Weil-Ost neue Einrichtungen entstehen.
Unter Dreijährige (U3)
Bei den unter Dreijährigen geht die Stadt davon aus, dass für 39 Prozent der Kinder ein Platz benötigt wird. Bei derzeit 850 Kindern im Alter bis drei Jahren wären somit 332 Plätze erforderlich. In den 19 Kindereinrichtungen in der Stadt gibt es derzeit 150 U3-Plätze. Hinzu kommen 55 Plätze in altersgemischten Gruppen, 36 Plätze in betreuten Spielgruppen und ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung